ALLES FÜR
IHRE HAUT.

ALLES FÜR
IHRE HAUT.

Wer wir sind.

Dr. Sylvia Mayr

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie

Viktoria Niederwieser

Maria Buttenhauser

Ausbildung von Dr. Sylvia Mayr

2005 – 2011:
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck
Auslandssemester an der Universidad de La Laguna (Spanien)
WS 2009/2010
Auslandssemester an der University of Sydney (Australien)
WS 2010/11
Auslandssemester an der Universität Basel (Schweiz)
SS 2011

2011 – 2018:
Facharztausbildung für Dermatologie und Venerologie in der Schweiz (4 Jahre) und in Deutschland (1 Jahr), sowie zuletzt an der Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie in Innsbruck.
Schwerpunkte: Dermatoonkologie und Dermatohistopathologie, Nagel- und Haarerkrankungen.

2018:
European Certificate for Medical Tumour Therapy in Dermatooncology
 

2019:
Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer

 

Mitgliedschaften

ADO, Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie 2014 – 2020
ÖGDV Österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie seit 2017
ARGE Dermatopathologie 2017 – 2020
Österreichische Gesellschaft für Dermatochirurgie seit 2019

Was wir leisten.

Es wird das gesamte Spektrum der Haut-, Haar- und Nagelerkrankungen inkl. Geschlechtskrankheiten behandelt. Zusätzlich erfolgt zielgerichtet eine allergologische Abklärung. Ästhetische dermatologische Leistungen runden unser vielseitiges Angebot ab.
Mein Spezialgebiet ist die Dermatoonkologie. Der Fokus liegt sowohl auf der Hautkrebsvorsorge, als auch der Behandlung und der Hautkrebsnachsorge.

(Wahlarztordination ab 01.07.2021)

Dermatologie

Allgemeine Dermatologie

Rosazea, Akne, Psoriasis – „Schuppenflechte“, Atopische Dermatitis – „Neurodermitis“,  allergische, toxische Ekzeme & Austrocknungsekzeme, bakterielle Hautinfektionen, Virusinfektionen – z. B. Warzen, Zoster-  „Gürtelrose“, Herpes, Pilzerkrankungen

Vorsorgeuntersuchung/ Muttermalkontrolle

Hierbei handelt es sich um eine ausführliche Untersuchung der gesamten Haut (inkl. Kopfhaut) mit  Auflichtmikroskopie und elektronischer Dokumentation. 

Dermatoonkologie

Diagnostik und operative Entfernung von Hautkrebs inkl. Nachsorge. Bei Vorstufen des weißen Hautkrebses kommt auch die Kryochirurgie, die ein Vereisen der Läsionen mit flüssigem Stickstoff ist, zur Anwendung.

Information der Österreichischen Krebshilfe finden Sie hier

Operative Dermatologie

Für die operative Entfernung von weißem und schwarzem Hautkrebs, sowie Muttermalen steht ein Eingriffsraum in der Ordination zur Verfügung, in dem ambulante Eingriffe in örtlicher Betäubung durchgeführt werden können.

Die chirurgische Entfernung von ästhetisch störenden Läsionen ist eine Privatleistung. Es erfolgt keine Kostenrückerstattung durch die Krankenkassen.

Haare und Nägel

Abklärung von Haarausfall mittels klassischem Trichogramm unter dem Mikroskop oder Videotrichoskopie, ggf. weiterführende Untersuchung mittels Hautprobe/Biopsie. Individuelle Behandlung je nach Diagnose.

Behandlung und Abklärung von Nagelerkrankungen.

Lichttherapie (UVA und UVB)

UV-B- und UV-A (PUVA) Bestrahlungen können bei entzündlichen Hauterkrankungen (Psoriasis,  atopischer Dermatitis, Ekzemen, Juckreiz und Sonnenallergie) zur Behandlung eingesetzt werden.

Kinderdermatologie

Behandlung häufiger Krankheitsbilder wie atopischer Dermatitis (Neurodermitis), Fußwarzen, Dellwarzen, Begutachtung von Kongenitalen Nävi (angeborene Muttermale), Urtikaria (Nesselsucht), etc.
Manche Erkrankungen bedürfen der Zusammenarbeit mit einem Kinderarzt resp. bei seltenen Erberkrankungen erfolgt die Zuweisung an ein spezialisiertes Zentrum (zB Hautklinik Innsbruck, Zentrum für Genodermatosen).
Entfernung von Hämangiomen (Blutschwämmchen) und eines Nävus flammeus ( „Storchenbiss/Feuermal“) mittels KTP-Laser.

Ästhetische Dermatologie

Narbenbehandlung

Konservative (Unterspritzung) und operative Therapie störender Narben.

KTP-Laser

Zur Behandlung von Pigmentflecken und störender Äderchen

Pigmentflecken

Bei unschönen Pigmentveränderungen erfolgt initial eine dermatologische Untersuchung. Im Falle von gutartigen Läsionen kann eine Entfernung je nach Hautbeschaffenheit mittels KTP-Laser oder Kryotherapie (Vereisen) erfolgen.

DERMAYR Hautverjüngung

Die Haut- vor allem die sonnenexponierten Körperareale, wie Gesicht, Hals und Handrücken, werden im Gesamtkontext gesehen um möglichst eine natürliche Verbesserung der Hautalterung mittels Laser, Microneedeling, Botulinumtoxin, etc. zu erlangen. Zusätzlich erfolgt vorab eine hautfachärztliche Untersuchung zum Ausschluss von bösartigen Hautläsionen.

Bei ästhetischen Leistungen erfolgt keine Kostenrückerstattung durch die Krankenkasse.

Allergologie

Prick-Test

Abklärung von Inhalationsallergien: Heuschnupfen, Hausstaubmilbenallergie, usw. mittels Prick-Testung

RAST-Test

Dieser Bluttest erfolgt oft ergänzend zur Prick-Testung.

Epicutan-Test

Testung mittels Pflaster am Rücken zur Beurteilung verschiedener Ekzeme

Urtikaria „Nesselausschlag“

Abklärung und Therapie des Nesselausschlages.

Hyposensibilisierung von Allergien

Behandlung von Allergien mittels „Spritzen-Therapie“. Alternativ kann eine Behandlung für Zuhause mittels sublingualer Therapie (SLIT, Schmelztabletten) verordnet werden.

Die Sprechstunde.

Eine Wiedereröffnung der Ordination als Wahlarztpraxis (keine Kassen) findet am 01.07.2021 statt.

Wir bitten um Verständnis, dass aus Datenschutzgründen keine Terminvereinbarungen und keine Beantwortung zu Gesundheitsfragen via E-Mail erfolgen.

Wir bitten Sie Ihre gebuchten Termine einzuhalten, oder diese spätestens 2 Werktage (!) vorher abzusagen.
Bei unentschuldigter Terminversäumnis resp. verspäteter Terminabsage behalten wir uns vor die Leistung in Rechnung zu stellen.

 

NEU:

ONLINE Sprechstunde ab 12.07.2021

ANFRAGE STARTEN

Terminanfrage

Grund der Anfrage

Patient(in)

Datenschutzbestimmungen

Einverständniserklärung

Bei Notfällen kontaktieren Sie uns ausschließlich direkt telefonisch oder via Hausarzt.
Die Bearbeitung der Terminanfrage kann durchaus mehrere Werktage in Anspruch nehmen. Wir bitten um Verständnis.

Standort

Bahnhofstraße 25
6300 Wörgl, Österreich

Telefonnummer

Öffnungszeiten 2021

ab 05.10.2021: Mo und Do: 08:30 – 11:00,
Di: keine Ordination
Mi: 14:00 – 16:30,
Fr: 08:00 – 09:00

 

 

 


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

 

Im Rahmen der Vorsorge-Woche können neue Patienten einen Hautkrebs-Vorsorge Termin für die Woche vom 13.12.21 - 16.12.21 bei Frau Dr. Pflugfelder (Vertretungsärztin) vereinbaren.

 

 

Beste Grüße 

 

Dr. Sylvia Mayr

 

 

 

 

Hautkrebs-Vorsorge Woche
13.12.21 - 16.12.21